Übersteigt die Zahl der anfliegenden Luftfahrzeuge die Aufnahmekapazität des Flughafens, kreist das Flugzeug bis zur Landefreigabe in der Warteschleife, einem festgelegten Warteraum.