Irgendwann im Dezember bekamen wir die Nachricht: Der FVK-281 sollte unser Kurs werden und mit dem Vertrag war klar, dass wir Towerlotsen werden. Die anderen Kursteilnehmer waren allesamt nur Namen auf einem Papier. Mit dem Los des Towerlotsen waren/sind wir äußerst zufrieden, wir hatten vorher keine große Präferenz und freuen uns daher, dass wir bei der Arbeit nun so einen guten Ausblick genießen dürfen. Zusammen mit 10 anderen angehenden Lotsen und 4 FDBs (Flugdatenbearbeiter) haben wir den ersten Teil der Ausbildung, die sogenannte „Basicphase“ nun erfolgreich absolviert.  Blicken wir auf diese einmal zurück…

 Weiterlesen